DIN EN 13814 – Fliegende Bauten und Anlagen für Veranstaltungsplätze und Vergnügungsparks

FELD Rides Reparatur

Sind Sie mit Ihrem Fahrgeschäft auf die Entwicklungen der nächsten Jahre vorbereitet? Mit der DIN EN 13814 werden die Bewertungskriterien durch die Abnahmegesellschaften (TÜV Süd, TÜV Nord und weitere) an Fahrgeschäfte deutlich verschärft.

Durch die Norm müssen Fahrgeschäfte die nicht nach der neuen Verordnung (DIN EN 13814) konstruiert und gebaut wurden modernisiert werden. Derzeit ist rechtlich noch nicht entschieden ab wann die neuen DIN EN 13814 verbindlich für alle Fahrgeschäfte greift. Warten Sie nicht zu lange.

Viele Fahrgeschäftebesitzer sind derzeit unsicher ob Ihr Fahrgeschäft den neuen Richtlinien entspricht und in wie weit Umbaumaßnahmen notwendig sind. Wir bieten Ihnen den Service, Ihr Fahrgeschäft zu bewerten (auch telefonisch möglich) und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Umbaumaßnahmen an Fahrgeschäften können bis zum sechs Monaten in Anspruch nehmen, daher sollten Sie frühzeitig reagieren um Veridenstausfälle zu vermeiden. Umbauten und Beratungen sind bei uns kurzfristig möglich.

Unsere Fertigung, bestehend aus 90 Mitarbeitern, in unserer großen Produktionsstätte in Oer-Erkenschwick bietet uns die Möglichkeit schnelle Lösungen für Ihr Fahrgeschäft zu realisieren. Wir sind der einzige Fahrgeschäftebauer mit einer 100% Fertigung Made in Germany.
Durch eine enge Zusammenarbeit mit den Abnahmegesellschaften können wir Ihnen eine Erhaltung der Betriebserlaubnis ermöglichen und die Umbauarbeiten professionell erledigen.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf

Wir stehen Ihnen telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

Kontakt